Klantenservice
0
Schließen
Maarten Snoek - Dienstag 20 Juni 2021

So machen wir; Bitter Sweet Haze.

Der Bitter Sweet Haze ist ein echter Big Fish Boilie, in dem unsere geheime Kräutermischung mit dem echten ätherischen schwarzen Pfefferöl im Mittelpunkt steht. Die Wirkung dieses Köders ist phänomenal. Die Kräutermischung, die selbst Ihnen das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, hat schon unzählige große Fische hervorgebracht. Und das ist, wie und warum wir es machen.

 

Bitter Sweet Haze - Herbs & Spices

 

Ätherisches schwarzes Pfefferöl, wie es genannt wird, wird aus getrockneten, unreif geernteten grünen Beeren hergestellt. Die sich beim Trocknen schwarz oder braun verfärben. Schwarzes Pfefferöl hat mehrere Wirkungen auf den Karpfen. Erstens wird es von den Karpfen sehr gut angenommen, wenn man es in einen richtigen Boilie mit Grundmischung einarbeitet. Die Zugabe zu Ihrem Boilie hat fast immer einen Mehrwert! Der Nachteil ist jedoch, dass die Dosierung genau richtig sein muss, um negative Auswirkungen zu vermeiden. Im Bitter Sweet Haze haben wir genau die richtige Dosierung an ätherischem schwarzem Pfefferöl.

 

Schwarzes Pfefferöl hilft gegen bakterielle Infektionen

Es hat gute antibakterielle Eigenschaften, die der Karpfen ohne unerwünschte Nebenwirkungen genießen kann. Es ist sehr effektiv bei der Heilung von bakteriellen Infektionen im Verdauungssystem. Im Frühjahr sind Karpfen besonders anfällig für bakterielle Infektionen - deshalb können sie das schwarze Pfefferöl gut gebrauchen. Dadurch eignet sich Bitter Sweet Haze hervorragend für den Einsatz sowohl im Winter als auch im frühen Frühjahr.

 

Stimuliert den Appetit

Das ätherische Öl des schwarzen Pfeffers hat einen einzigartigen pfeffrigen Geruch, der bei Karpfen den Appetit anregt. Das Einatmen des ätherischen Öls des schwarzen Pfeffers aktiviert auch den Teil des eigenen Gehirns, der Insula oder orbitofrontaler Kortex genannt wird, der die Schluckbewegung unterstützt. Bei Karpfen, wenn sie das ätherische Öl des schwarzen Pfeffers erkannt haben, sehen wir fast immer, dass das Köderverhalten einsetzt. Wie bereits erwähnt, ist es wichtig, dass Sie die richtige Menge an ätherischem Schwarzpfefferöl verwenden. Wenn Sie zu viel verwenden, wirkt sich das negativ auf Karpfen und auch auf Ihre Haut aus. Wenn Sie zu wenig verwenden, machen Sie Ihr eigenes Boilie unnötig teuer. Denn ein zu niedriger Pegel in einem Boilie hat mindestens 60% weniger Wirkung.

 

Unsere 'geheime' Kräutermischung

Wir haben jahrelang erforscht, worauf Karpfen reagieren und worauf sie nicht reagieren. Wir spinnen Boilies seit 1999 - und diese Gewürzmischung hat sich in all den Jahren hervorragend bewährt. Der Grund, warum es in dieser Mischung so gut funktioniert, ist, weil es das ätherische schwarze Pfefferöl ergänzt. Was wir über unsere geheime Gewürzmischung sagen können, ist, dass Karpfen sie lieben.

4 Gründe, warum Sie auf der Bitter Sweet Haze mehr Karpfen fangen

 


Dressur brechen

Die Kräutermischung der Bitter Sweet Haze ist so einzigartig, dass die meisten Karpfen sie noch nicht kennen. Und das macht ihn einzigartig an einem viel befischten Gewässer. Er ist der beliebteste Köder in unserem Sortiment für Frankreich. Ältere Karpfen, oft auch größere Karpfen, kennen den Drill - daher ist es wahrscheinlicher, dass Sie mit dem Bitter Sweet Haze einen der größeren, älteren Karpfen fangen.

 


Gesund, und antibakteriell 

Besonders im Frühjahr ist der Karpfen sehr anfällig für verschiedene Bakterien. Der Bitter Sweet Haze nimmt den Karpfen schneller an, da das schwarze Pfefferöl eine antibakterielle Funktion hat. Die Nährwerte sind so formuliert, dass alle 40 essentiellen Nährstoffe enthalten sind. So fressen sich die Karpfen weiterhin voll in die leckeren bittersüßen Haze Boilies.

 


Kräuter trocknen nicht aus

Die Kräuter der Bitter Sweet Haze trocknen nicht aus. Deshalb riecht Ihr Boilie auch nach 100 Stunden noch herrlich würzig. Der Geruch ist für die Karpfen immer wahrnehmbar, auch wenn Ihr Köder länger im Wasser liegt.

 

Der Boilie basiert auf Forschung

Unsere Kräutermischung ist nicht einfach vom Himmel gefallen. Wir haben uns die spezifische Funktion jedes Krauts angeschaut und sie auf unser ätherisches schwarzes Pfefferöl angewendet. Die Kombination aus all dem wird Sie verblüffen, wenn Sie anfangen, damit zu fischen. Auf lange Sicht wird der Bitter Sweet Haze einfach mehr Karpfen fangen.

 

 

 

 

Die Kraft eines Boilies ohne Fischmehl.

Obwohl Karpfen kein Fischmehl oder Fischöl in ihrer Ernährung benötigen, haben diese Zutaten ein nahezu perfektes Gleichgewicht der etwa 40 essentiellen Nährstoffe, die Tiere brauchen, um gesund zu sein und zu wachsen - der gleiche Grund, warum Meeresfrüchte so gut für Menschen sind.

Fischmehl ist eine natürliche und ausgewogene Quelle für hochwertiges Protein. Als Bestandteile von Aquakultur-Futtermitteln liefern Fischmehl und Fischöl essentielle Aminosäuren und Fettsäuren, die in der normalen Ernährung von Fischen vorkommen. Fischöl ist eine wichtige natürliche Quelle für die gesunden Omega-3-Fettsäuren Eicosapentaensäure (EPA) und Docosahexaensäure (DHA). Diese Fettsäuren werden nicht von den Fischen selbst produziert, sondern kommen in Fischen weiter oben in der Nahrungskette aus dem marinen Phytoplankton (mikroskopisch kleine Meeresalgen und Mikroben), das diese Fettsäuren produziert.

Die Forschung hat gezeigt, dass andere Kombinationen von Inhaltsstoffen die Balance der 40 essentiellen Nährstoffe erreichen können. Erschwingliche Ersatzzutaten für Fischmehl und Fischöl werden immer häufiger eingesetzt, was zu einem sinkenden Anteil dieser Zutaten im Futter für Zuchtfische führt.

Durch die Zugabe von Zutaten wie Ölen aus Algen, marinen Mikroben oder Milchproteinen wird der Nährstoffbedarf des Endprodukts aufrechterhalten, ohne auf Fischöl angewiesen zu sein. Die Verwendung von gemischten Ölen wird für Fischzüchter immer noch als zu teuer angesehen, ist aber für unsere Boilies durchaus machbar.

 

PH-neutral

Unser komplettes Ködersortiment enthält frische, nicht konservierte Zutaten, die wir dann mit einer kleinen Menge MPG zu fertigen Boilies verarbeiten. Wir achten darauf, dass unsere Köder einen niedrigen Säuregehalt haben. Genug für 1 Jahr, aber genau die richtige Dosierung, damit Sie nie einen PH-Schwung bekommen, egal wie viel Sie füttern. Die PH-Säuerung von MPG brechen wir mit wasserlöslichen, harten Kalziumstücken auf. Deshalb machen wir alle Boilies in unserem Sortiment PH-neutral.

Recente artikelen

Vergleichen 0

Fügen Sie ein anderes Produkt hinzu (max. 5)

Vergleich starten